Statistisches Praktikum: Covarianz-Analyse


Last edited on 20th April, 2004 by gs/ gs . - Host home page: http://www.statlab.uni-heidelberg.de

Inhalt

Die Covarianz-Analyse befaßt sich mit dem Vergleich von ³Behandlungen² unter Berücksichtigung zusätzlicher Covariabler.
Formaler: Anhand von Meßwerten Yk,i bei Beobachtung i unter Behandlung k ist zu entscheiden, ob ein Unterschied der Verteilungen von Yk,., k= 1..K, vorliegt. Die Besonderheit bei der Covariazanalyse ist die Berücksichtigung von Covariablen Xk,i, die die Verteilung von Yk,. beeinflussen können.

Typische Anwendungsbeispiele sind medizinische Daten. Der Behandlung entspricht dabei eine Therapie-Form. Covariable sind z.B. zusätzliche Faktoren wie Alter des Patienten, Befund vor der Behandlung etc.

Arbeitsmaterialien

-> Datensätze
Datensätze und Hintergrundinformationen zu den Daten
-> Literatur

Zu ausgewählten Kapiteln sind Skripten für die Teilnehmer des Praktikums über ftp://statlab.uni-heidelberg/ zugänglich.